» Einer für alle – alle für einen! «

Verband – Verbandsausschuss

Der Verbandsausschuss ist satzungsgemäß das zweithöchste Organ des Kreisfeuerwehrverbandes. Das Gremium tritt mindestens viermal pro Jahr zu Beratungen zusammen.

Ihm gehören an:

Kamerad Uwe Pulss, Vorsitzender
Kamerad Wolfgang Krause, 1. Stv. Vorsitzender
Kamerad Rainer Auras, 2. Stv. Vorsitzender
Kamerad Stefan Geier, 3. Stv. Vorsitzender

Kamerad Bernd Buck, Gemeindewehrführer Stadt Boizenburg
Kamerad Frank Ahrens, Amtswehrführer Amt Boizenburg-Land
Kamerad Markus Eichwitz, Amtswehrführer Amt Crivitz
Kamerad Fred Neumann, Amtswehführer Amt Dömitz-Malliß
Kamerad Danilo Urbutat, Amtswehrführer Amt Eldenburg-Lübz
Kamerad Christopher Hülsebeck, Amtswehrführer Amt Goldberg-Mildenitz
Kamerad Bernd Rüsch, Amtswehrührer Amt Grabow
Kamerad Jan Meyer, Gemeindewehrführer Stadt Hagenow
Kamerad Steven Böbel, Amtswehrführer Amt Hagenow-Land
Kameradin Petra Nehring, Gemeindewehrführerin Stadt Lübtheen
Kamerad Bodo Thees, Gemeindewehrführer Stadt Ludwigslust
Kamerad Dirk Hochschild, Amtswehrführer Amt Ludwigslust-Land
Kamerad Reinhard Sturm, Amtswehrführer Amt Neustadt-Glewe
Kamerad Bernd Schröder, Gemeindewehrführer Stadt Parchim
Kamerad Tim Grabow, Amtswehrführer Amt Parchimer Umland
Kamerad Volker Valentin, Amtswehrführer Amt Plau am See
Kamerad Olaf Schröder, Amtswehrfüher Amt Sternberger Seenlandschaft
Kamerad Michael Lenz, Amtswehrführer Amt Stralendorf
Kamerad Axel Körner, Amtswehrführer Amt Wittenburg
Kamerad Stefan Nagel, Amtswehrführer Amt Zarrentin

Kamerad Steffen Hoffmann, Kreisjugendfeuerwehrwart

Kamerad Steven Böbel, Beisitzer im Vorstand
Kamerad Andreas Dobberstein, Beisitzer im Vorstand
Kamerad Mario Hillger, Beisitzer im Vorstand
Kamerad Harald Langmann, Beisitzer im Vorstand
Kamerad Jörg Schriefer, Beisitzer im Vorstand
Kamerad Bernd Schwarzwald, Beisitzer im Vorstand

Kameradin Daniela Bennöhr, Geschäftsführerin mit beratender Stimme

Bei Verhinderung nehmen für die Amts- und Gemeindewehrführer sowie den Kreisjugendfeuerwehrwart die jeweiligen Stellvertreter das Stimmrecht im Gremium wahr.