» Einer für alle – alle für einen! «

Brabdschutz Ehrenzeichen in Gold

04.11.2019 | Allgemein

Am 30. Oktober 2019 fand dich Auszeichnungsveranstaltung mit dem Brandschutz Ehrenzeichen in Gold Im Kreistagssaal Parchim statt. Insgesamt wurden 37 Kameraden für 40 Jahre treue Dienste in der freiwilligen Feuerwehr geehrt. Übergeben wurde die Auszeichnung von dem 2. stellvertretenden Landrat Herrn Günther Matschoß und den Verbandsvorsitzenden Uwe Pulss.

Wir gratulieren den Kameraden zu dieser Ehrung.

 

   

Axel Meyerhof und Jörg Boldt von der FFw Zarrentin soeie Rüdiger Möller von der FFw Glaisin


Reno Burmester (FFw Glaisin), Detlef Ihde (FFw Fahrbinde) sowie Detlef Dörr und Eckhard Dahl von der FFw Uelitz


Waldemar Kessler, Edgar Trimpler, Klaus Rada und Volkart Geisler von der FFw Picher sowie Uwe Hausmann (FFw Setzin) und Detlef Deutsch von der FFw Warlitz


Heiko Mahncke (FFw Balow), Rolf-Wolf Schlegel (FFw Brunow), Fred Lukowski (FFw Dadow) sowie Klaus Schepler, Wilfried Korth und Detlef Schulz von der FFw Milow


Georg Witt (FFw Granzin), Detlef Albrecht (FFw Dobbertin) und Rolf Paarmann von der FFw Techentin


German Paust und Udo Miklis (FFw Heiddorf) sowie Helmut Jahnke, Rainer Sass und Holger Bonatz von der FFw Neu Jabel


Siegfried Schneider und Peter Marbs (FFw Dersenos/Dammereez), Jürgen Fechner (FFw Kuhlenfeld), Rico Dettmann (FFw Neu Gülze) und Mario Franz von der FFw Cricitz


Rüdiger Schreiber und Harald Schlenker von der FFw Rom sowie Lothar Mix (FFw Gustävel), Lothar Helms (FFw Holthusen) und Bernd Scholz von der FFw Perdöhl